Anregungen

GUTBROD-SCHRAUBER.DE

Gutbrod-Schrauber.de

Wer mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen erzielt der hat ein Hobby, und meines heißt GUTBROD

Diese Seite ist für alle, die an den alten Gutbrod Traktoren der 2000 er Serie Gefallen gefunden haben, oder finden wollen. Ich hoffe damit anderen bei ihrer Restauration, oder Problemen mit den Traktoren vielleicht etwas helfen zu können.

Und da ich keine solche Seite im Netz gefunden habe, hab ich einfach mal eine erstellt. Ich würde mich aber darüber freuen wenn noch weitere auch so eine Seite erstellen würden.

 

P.S.: wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten. Ich bin aber dankbar auf Hinweise darauf.

 

Seit einiger Zeit kommt der Internetexplorer auf Android Geräten nicht mit meiner Schriftart zurecht und Zeigt eine Art Schreibschrift, deshalb solltet ihr es schlecht lesen können nehmt den Firefox oder andere Browser.

 

Hallo an alle die sich auf meiner Seite tummeln, ich wünsche euch allen viel Spass beim Bilder ansehen. Ich würde mich darüber freuen, wenn ihr mir einen Eintrag in mein Gästebuch schreibt.

 

Es kommt immer wieder mal was dazu, also immer wieder reinschauen.

 

An alle die meinen sie müssen mich unbedingt Anrufen, bitte last es! Ihr findet meine Nummer nicht Im Telefonbuch und auch nicht im Internet. Ich bekomme Beschwerden von anderen Harald Rieger’s die in meiner Umgebung leben weil sie mit anrufen ständig belästigt werden. Sollte das nicht aufhören muss ich mit meiner Homepage Offline gehen, ich sehe leider keinen anderen Weg.

Michael Schreiner hat die Möglichkeit für die 2600er Getriebe die Schneckenwelle und das Schneckenrad nachzubauen, aber nicht herkömmlich. Sondern so das, dass Getriebe eine etwas andere Übersetzung hat, und in der Endgeschwindigkeit somit etwa auf 25 Km/h kommt.

Da genügend andere Gänge vorhanden sind hat man immer noch die Möglichkeit langsam zu fahren, und das wichtigste der Rückwärtsgang wird auch etwas schneller.

 

Die Preise der Nachbauschneckenwelle und des Schneckenrades sind leider nicht ganz billig, aber dafür die Beste Qualität, ich gebe es mal genauso weiter wie ich es bekommen habe.

 

nun endlich habe ich nach vielen Anrufen und langen Gesprächen die Preise für den Radsatz des 2600 für 25Km/h bekommen.

Wenngleich ich über die Höhe der Preise eigentlich enttäuscht bin.

Jedoch die Art und Ausführung rechtfertigt hier den Preis.

Es handelt sich um INDUSTRIE QUALITÄT

Der Achsabstand ist nicht Standard mit 90mm und die Übersetzung ist 14,667. Hierzu werden Sonderwerkzeuge verwendet

Die Schneckenwelle M99001 ist Einsatzgehärtet und geschliffen

Der Radkranz M99002 ist aus Schleuderbronze GZ-CuSn12 einzeln gegossen.

 

Preis ist wie folgt:

•1 Satz 2075€

•2 Satz 1459€

•3 Satz 1259€

•5 Satz 1100€

 

Ob noch MwSt. dazukommt muss noch abgeklärt werden

Es wäre trotzdem schön, wenn sich unsere Mühe der Konstruktion in Form einer Bestellung bezahlt machen würde.

Es gingen doch viele Mittagspausen ins Land, bis das die Zeichnungen erstellt waren und die Verzahnung berechnet war.

 

 

 

-----------------------------------------------------

 

Verbesserte Getriebelagerung

Da ich mit meinem Gutbrod 2600 DS mit dem ich immer meinen Kipper ziehe, so alle 1 ½ Jahre das Getriebe öffnen muss um das Hauptlager zu tauschen, weil es durch den starken Zug und Schubbetrieb übermäßig belastet wird. Habe ich mich mal dran gemacht mir die Lösung von Gutbrod mit den gegeneinander laufenden Kegelrollenlager genauer anzuschauen. Das Problem das sich hier ergibt ist das es Zwar die Lager noch gibt, aber nicht den Haltering über dem kleineren Lager und auch das Distanzstück mit dem das Lagerspiel eingestellt wird ist nicht mehr zu bekommen. Des Weiteren muss auch die Schneckenwelle im Bereich des Lagersitzes um 16,6 mm (habe ich so ermittelt) weiter abgedreht werden muss. Die Masse des Halteringes mit der Rast Nase habe ich mal so grob ermittelt, damit ich ihn nachbauen lassen kann.

Da laut Gutbrod Kundendienstmitteilung, das mit den Kegelrollenlagern die Endlösung sein soll, würde ich diese auch gerne verbauen um mich vor zukünftigen Getriebeschäden abzusichern. Und natürlich lasse ich alle anderen auch davon profitieren.

Die Lösung ließe sich dann auch für den 2350 2400 2450 2500 2600 auch Allrad anwenden.

 

Im Link Getriebe habe ich den Fortschritt dokumentiert.

 

und ich kann nur jedem empfehlen, der irgendwelche Teile braucht, verkaufen möchte oder eine Frage hat eine entsprechende Nachricht ins Forum zu schreiben, es wird von vielen Leuten gelesen.

Und ich hoffe ihr helft euch gegenseitig, wenn ich mal nicht weiter weiß.

bisherige Besuch 206759 wegen Zählerwechsel dazu addieren !

Online seit 31.03.2013

Wenn ihre Suchanfragen erfolgreich waren, bitte teilen sie es mir mit, das ich es aus dem Gästebuch löschen kann, dann werden sie nicht noch nachträglich immer weiter angeschrieben.

 

Ein Gutbrod ist zwar nicht alles, aber ohne Gutbrod ist alles nichts.

Woraus folgt:

Ein Leben ohne Gutbrod ist möglich- aber sinnlos.

Zum Glück für alle nicht Gutbrod Besitzer.

Wer einen Gutbrod besitzt, weiß, was allen andern fehlt.

 

Zitat :

Josef Mühlbauer