Aktuell

GUTBROD-SCHRAUBER.DE

Gutbrod-Schrauber.de

Wer mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen erzielt der hat ein Hobby, und meines heißt GUTBROD

Diese Seite ist für alle, die an den alten Gutbrod Traktoren der 2000 er Serie Gefallen gefunden haben, oder finden wollen. Ich hoffe damit anderen bei ihrer Restauration, oder Problemen mit den Traktoren vielleicht etwas helfen zu können.

Und da ich keine solche Seite im Netz gefunden habe, hab ich einfach mal eine erstellt. Ich würde mich aber darüber freuen wenn noch weitere auch so eine Seite erstellen würden.

 

P.S.: wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten. Ich bin aber dankbar auf Hinweise darauf.

 

Seit einiger Zeit kommt der Internetexplorer auf Android Geräten nicht mit meiner Schriftart zurecht und Zeigt eine Art Schreibschrift, deshalb solltet ihr es schlecht lesen können nehmt den Firefox oder andere Browser.

 

Hallo an alle die sich auf meiner Seite tummeln, ich wünsche euch allen viel Spass beim Bilder ansehen. Ich würde mich darüber freuen, wenn ihr mir einen Eintrag in mein Gästebuch schreibt.

 

Es kommt immer wieder mal was dazu, also immer wieder reinschauen.

 

und ich kann nur jedem empfehlen, der irgendwelche Teile braucht, verkaufen möchte oder eine Frage hat eine entsprechende Nachricht ins Forum zu schreiben, es wird von vielen Leuten gelesen.

Und ich hoffe ihr helft euch gegenseitig, wenn ich mal nicht weiter weiß.

bisherige Besuch 206759 wegen Zählerwechsel dazu addieren !

An alle die meinen sie müssen mich unbedingt Anrufen, bitte last es! Ihr findet meine Nummer nicht Im Telefonbuch und auch nicht im Internet. Ich bekomme Beschwerden von anderen Harald Rieger’s die in meiner Umgebung leben weil sie mit anrufen ständig belästigt werden. Sollte das nicht aufhören muss ich mit meiner Homepage Offline gehen, ich sehe leider keinen anderen Weg.

 

Im Moment kommt gerade nicht viel dazu, da ich beruflich viel unterwegs bin, und nebenbei noch etwas fremd gehe. Zusammen mit meinem Nachbarn sind wir daran seinen Holder C242 Digital zu überholen.

Deshalb nicht so viel Neues an der Gutbrod Front.

 

Hier ein paar Bilder davon.

Die Kabine hat es am meisten nötig ist im Winterdienst gelaufen, und hat nicht wirklich einen Ablauf für das Schneewasser an den Schuhen.

Ist auch nicht so schön daran zu schrauben wie an einem Gutbrod

Aber eins haben sie alle gemeinsam, den Rost

So sah es überall aus

So sieht es jetzt aus

Kommt langsam alles wieder an seinen platz

Online seit 31.03.2013

Wenn ihre Suchanfragen erfolgreich waren, bitte teilen sie es mir mit, das ich es aus dem Gästebuch löschen kann, dann werden sie nicht noch nachträglich immer weiter angeschrieben.

 

Ein Gutbrod ist zwar nicht alles, aber ohne Gutbrod ist alles nichts.

Woraus folgt:

Ein Leben ohne Gutbrod ist möglich- aber sinnlos.

Zum Glück für alle nicht Gutbrod Besitzer.

Wer einen Gutbrod besitzt, weiß, was allen andern fehlt.

 

Zitat :

Josef Mühlbauer

 

Es wird wieder.

 

Aber bevor er fertig wird muss ich erst noch ein paar Wochen nach Argentinien.

Flug um eine Woche verschoben.

So konnten wir noch weiter machen.

Und die neu aufgebaute Kabine wieder Aufsetzen.

Jetzt muss alles wieder montiert werden.

Heck Haube ist auch neu lackiert.

Heizung und wieder drin.

Kabel und Lenkung wieder drin.

Die Blechteile waren nach dem Strahlen beim Pulverbeschichter.

Lampen auch wieder am Platz.

Es wird wieder.

Jetzt hat er wieder seine richtigen Reifen bekommen

Wir sind auf dem Endspurt, das zusammenbauen macht eindeutig am meisten Spaß.

Hat sich rentiert steht wieder gut da.

Alle Türen wieder drin, und Spiegel wieder dran.

Wieder bereit für den Einsatz.

Der roll out hat auch funktioniert.

Es war nur noch ein wenig fein Tuning am Gaspedal Poti nötig.

Jetzt nur noch die Aufkleber wieder drauf, dann ist er wieder so wie er sein sollte.

 

Ist doch noch fertig geworden vor meinem Trip nach Argentinien, Perfekt.

 

Wenn ich zurück komme geht es dann auch fast gleich zum Gutbrod Treffen, ich freu mich schon drauf, und ich hoffe viele von euch dort zu treffen, und auch am besten eure guten Stücke zu bewundern!

 

Jetzt noch ein paar Bilder mit den Aufklebern.